Kategorien
Allgemein

buch Buch!

Buchholz in der Nordheide

Durch Corona bedingte Einschränkungen betreffen auch die Medienausleihe. Die Stadtbücherei Buchholz und f·e·e haben gemeinsam Möglichkeiten gefunden, dass Menschen Bücher ausleihen können, wenn sie sie nicht selbst abholen können. Ab 22. März 2021 gibt es zwar wieder einen (eingeschränkten) Zugang zur Stadtbücherei, aber der Büchereilieferdienst bleibt bestehen für Menschen, die darauf angewiesen sind.

Buch‘ ein Buch und ein ehrenamtlicher Lieferdienst bringt die bestellten Medien ans Haus. Einzelheiten hierzu können bei den Links unten nachgelesen werden.

fee-buchholz.de/projekte/buecher-lieferdienst/
webportal-stadtbuecherei.buchholz.de/

Es macht mir Freude nicht nur durch regelmäßiges Stadtradeln zu versuchen fit zu bleiben und die Umwelt zu schonen. Die Freude der Besteller*innen – wenn ich bei ihnen klingele – macht mir mehr als doppelt so viel Freude.

Frank Merla, Buchholz-Holm-Seppensen

Stadtbücherei Buchholz
Stadtbücherei Buchholz
Foto „free Library“ in Holm-Seppensen, Pappelweg
Wikipedia: Liste öffentlicher Bücherschränke in Niedersachsen

2 Antworten auf „buch Buch!“

Hallo,
ist eine tolle Idee und es ist gut zu sehen, dass es auch junge Menschen gibt, die sich für die Gemeinschaft einsetzen. Aus dem Beitrag lese ich die Freude für Empfänger und Überbringer heraus. Weiter so!

Vielen Dank für den netten Kommentar! Sollte ich bei den „jungen Menschen, die sich für die Gemeinschaft einsetzen“ mit gemeint gewesen sein, so danke ich für die Blumen. Ich bin 71 Jahre alt und möchte mich gesellschaftlich weiter zugehörig fühlen können. Auf dem Foto von buchholzconnect.de bin ich nicht dabei, weil ich erst später zum Team gestoßen bin.
Büchereilieferdienst bei Buchholzconnect.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.