Kategorien
Allgemein

Umsicht geboten

Eigentlich versprach es ein einfacher Auslieferungsauftrag zu werden – ein Beutel nach Holm-Seppensen. Auf dem Weg von der Stadtbücherei gen Soltauer Straße hat an der Einmündung von der Adolfstraße kommend ein Rechtsabbieger mich fast auf die Hörner genommen. Als ich dann in Holm-Seppensen vom Hof fahren wollte, auf dem ich den Beutel Medien abgeliefert hatte, kam mir ein Postauto entgegen und machte erst Anstalten zurückzusetzen, nachdem ich vom Sattel gekommen war.

Es wird Zeit, dass mehr Menschen auf das Fahrrad umsteigen und das nicht nur während des Stadtradelns. Dann gibt es durch öftere Fahrraderscheinungen hoffentlich mehr Aufmerksamkeit an Lenkrädern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.