Kategorien
Allgemein

Just-in-time

Kaum in Buchholz angekommen, begann es schon ein wenig zu regnen. Kurz vor dem ersten Ziel kam es zu einem Regenschauer, dem ich glücklicherweise entkommen konnte: Ich konnte mich in einem frei zugänglichen Carport unterstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.